Kurzporträt

Die Genossenschaft Vereinigte Milchbauern Mitte-Ost ist entstanden aus der Fusion der Milchverbände Winterthur und St. Gallen-Appenzell.

Wir sind eine Genossenschaft mit rund 6'000 Direktmitgliedern aus 11 Kantonen der Ost- und Zentralschweiz.

Mitglieder der Berufsorganisation sind die aktiven Milchproduzenten im Einzugsgebiet. Diese liefern mehr als ¼ der schweizerischen Milchmenge ab.

Der Sitz der Organisation befindet sich in Gossau SG.

Die Vereinigten Milchbauern Mitte-Ost finanzieren sich aus den Erträgen des Genossenschaftsvermögens und aus Dienstleistungserträgen. Es wird kein Mitgliederbeitrag erhoben.

Die Vereinigten Milchbauern Mitte-Ost sind die Dachorganisation aller Milchbauern im Einzugsgebiet. Sie vertreten deren Interessen unabhängig von Marktorganisationen oder milchwirtschaftlichen Unternehmungen.

Unsere Kernaufgaben

  • Interessenvertretung gegenüber Behörden, Wirtschaft und Organisationen
  • Beratung und Unterstützung der Mitglieder
  • Dienstleistungen zu Gunsten der Mitglieder

Interessenvertretung

  • Gesellschaftliches und politisches Umfeld zu Gunsten der Milchbauern beeinflussen
  • Stellenwert der Milchwirtschaft aufzeigen
  • Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit
  • Politische Interessenvertretung
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Politik und anderen Berufsorganisationen

Wir kämpfen für gute Rahmenbedingungen für die Milchproduzenten.